Bramfelder Apotheke e.K.   Apotheker Dr. Michael Nguyen   Bramfelder Chaussee 187   22177 Hamburg Bramfeld   Telefon 040 - 641 40 50   E-Mail service@bramfelder-apotheke.de
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.30 - 18:30 Uhr
Samstag:
8:30 - 12:30 Uhr

Osteoporose

Osteoporose

"Knochenschwund" beschreibt die Veränderung des menschlichen Knochengewebes recht gut. Bis zum 30. Lebensjahr etwa ist das Knochengewebe in einer ständigen Umbauphase, in der der Knochenaufbau überwiegt. Die höchste Dichte der Knochenmasse ist mit ca. 35 erreicht. Dann setzt der Umkehrprozess ein und der stetige Abbau von Knochenmaterial überwiegt. Die Knochendichte sinkt, der Knochen wird löchrig, das heißt er wird spröde und kann leichter brechen. Kleine und grosse Frakturen, oft schon bei einfachsten Bewegungsabläufen, sind die Folge.

Schlimmstes Ergebnis der Knochenstrukturveränderung ist der Oberschenkelhalsbruch, meist in hohem Alter. Er führt zu langer Bettlägerigkeit und diese wiederum zu Folgekrankheiter, bis hin zum Tod. Denn es dauert um ein Vielfaches länger als bei einem jungen Menschen, bis der Körper und die speziellen Medikamente den Knochenschaden wieder repariert haben.

Ach ja - Knochenschwund ist kein "typisch" weibliches Problem: Bei Männern wird Osteoporose eben im späteren Lebensabschnitt bemerkbar, weil sie kaum Wechseljahre durchleben.

Bei Osteoporose heißt es für Frauen und Männer (!) wirklich, rechtzeitig vorzubeugen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Bewegung ist genau das Richtige. Und natürlich ein überwachter Ernährungsplan: Calcium- und Vitamin D -reiche Kost sollte selbstverständlich sein und durch sinnvoll eingesetzte Nahrungsergänzungsmittel optimiert werden.

Auf der Seite www.osteoporose.com finden Sie einen Fragebogen zum Thema Osteoporose. 
zum Seitenbeginn
Adresse
Bramfelder Apotheke
Bramfelder Chaussee 187
22177 Hamburg Bramfeld
Unsere Kundenkarte
Lernen Sie die Vorteile unserer Kundenkarte kennen.
Details »